Seltsame Solidarität ?

Wir stehen alle voll hinter der Ukraine … aber uppps … dann müssen wir vielleicht mehr Geld für unser Gas bezahlen 🤔

Bei Geld hört die Freundschaft auf

Ein Satz, den ich noch nie verstanden habe

Wenn ein Freund Geld braucht, dann soll er das kriegen, manchmal helfen schöne Worte halt nicht weiter

Seien wir doch froh, dass wir Wohnungen haben, die wir heizen können

Das

Haben nämlich nicht alle Menschen

Seien wir doch froh, dass wir jetzt nicht im Keller oder in der U-Bahn hocken und um unser Leben fürchten

Seien wir doch froh, dass wir nicht irgendwo in der Fremde auf der Flucht sind

Ohne Opferbereitschaft ändert sich wenig, so wie man es auch beim Thema Klimawandel sieht

Wo es bequem ist mach ich auf Öko, aber weh tun darf es bitte nicht … oder Zeit kosten … und Geld höchstens ein bisschen

Ich Ich Ich

Ich Mir Mich

Nur wenn wir vom Ich zum Wir kommen, wird sich wirklich etwas ändern

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..