Ananda’s Weisheiten 2.0

Wer zufrieden ist mit dem, was ist, den kann nix mehr umhauen

10 Kommentare zu „Ananda’s Weisheiten 2.0

            1. Meinst du, die Fatalisten … ich will jetzt hier keine Nationen und Religionen beim Namen nennen, um niemandem auf den Schlips zuvtreten … empfinden keine Zufriedenheit ?

              Like

              1. Ich bezog es auch nicht auf irgendwelche Menschen.
                Fatalisten fühlen sich dem Leben/Schiksal ausgeliefert, meinen nichts ändern zu können. Ich weiß nicht ob diese Haltung Zufriedenheit schafft.
                Denen wohl schon, nur mir nicht. Ich möchte mein Leben bewusst gestalten und mich nicht ergeben. Aber auch mit bewusster Gestaltung kann man eine innere Zufriedenheit besitzen.

                Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..