Die neue Klassen-Gesellschaft

Da sind die, die ihre Existenz verlieren

Da sind die, die mit finanziellen Einbußen zu kämpfen haben

Und da sind die, die froh sind über ihre krisensicheren Jobs

Und dann ist da noch Verdi

Das ist die Sonderklasse

Die streiken, als wäre nichts gewesen

Sie streiken, unberührt von Corona Krise und Klimawandel

Auf dem Rücken der Finanz Schwächsten, die sich kein Auto leisten können

Auf dem Rücken derer, die aus ökologischen Gründen auf ein Auto verzichten

Auf dem Rücken derer, die zur Arbeit müssen oder zu Arzt oder sonstwie wichtigen Terminen und jetzt mit dem Taxi fahren, kilometerweit laufen oder sich ungewollte Urlaubstage nehmen müssen

Das tun sie jedes Jahr

Aber hätten sie nicht dieses Jahr mal einmal aussetzen können im Sinne der Solidargemeinschaft, in der wir leben ?

Gier statt Solidarität

Jeder will für sich selber das meiste raus schlagen

So wird das nie was auf diesem unserem schönen Planeten

Werbung

25 Kommentare zu „Die neue Klassen-Gesellschaft

  1. Vielen gönne ich von Herzen mehr Geld, gerade im öffentlichen Dienst. Aber – wie du schon sagst, die Steuern brechen weg, der Zeitpunkt ist nicht nur unsensibel, auf finanzpolitisch mehr als ungünstig.

    Moin (Fisch 🙂 )

    Gefällt 3 Personen

  2. Ich bin da ein wenig zwiegespalten.
    Einerseits ist der Zeitpunkt völlig falsch, viele werden zu kämpfen haben oder tun es jetzt schon. Anderseits werden viele sonst vergessen und gehen mal wieder „leer“ aus ohne dem Kampf.
    Nervig ist es allemal.

    Gefällt 1 Person

                    1. Gehört sonst zu meinem täglich Rhythmus.
                      Im Urlaub habe ich aber gemerkt wie gut es tut mal nichts davon mitzubekommen.

                      Like

                    2. Ganz ohne ist aber auch mal gut, habe ich jetzt deutlich gemerkt.
                      Auch wenn man dann etwas hinterm Mond lebt, lach…

                      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..