Bedenke wohl , was du wem wünschst

Für mich ist „Fröhliche Weihnachten “ sowieso erst am 25.

Wir müssen ja erstmal abwarten , bis Baby Jesus geboren wurde , gell

Das nehm ich aber keinem krumm , wer da nicht warten kann 😉

Ich selbst wünsche lieber „Gute Weihnachtstage“ im Voraus

Schräg find ich allerdings dieses allerorten mal eben so hingeworfene „Fröhliche Weihnachten “

Für nicht alle Menschen ist Weihnachten fröhlich

Für manch einen ist es eher „Heavy Christmas“

Und die sind es , die Aufmerksamkeit an Weihnachten besonders brauchen können

Aber bitte mit Bedacht

 

20 Kommentare zu „Bedenke wohl , was du wem wünschst

  1. Auch ich wünsche lieber am ersten Weihnachtstag … Heiligabend scheinen für viele die dran zu sein, die nicht so ganz zum „inner Circle“ gehören. Oder man wünscht sich der lästigen Grüßerei schnell zu entledigen, um sich beizeiten in Ruhe den Wanst vollzuschlagen und sich anschließend den neuen technischen Spielereien zu widmen….

    Selbst mache ich wenig – außer gerade hier sitzen und schreiben. Beteilige mich auch nicht an den inflationären Weihnachtsgrüßen via Whatsapp, die bebilderte, anonymisierte Kacke zum Weiterleiten. Schreibe, wenn dann, die Menschen mit Namen an.

    Moin.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.