Ich bin nicht mehr sechzehn

Ich hab keine Wasserfarbe mehr in den Haaren

Ich bin erwachsen geworden … öööh … na ja …  geht so 😉

Verändert hab ich mich auf jeden Fall und ich leb noch, immerhin

Rio Reiser lebt schon lange nicht mehr und manches hat sich leider noch immer gar nicht verändert

Die Wege der Kommunikation ändern sich

Die Mittel des Protests ändern sich und die der Verweigerung

Es gibt keinen Grund, die Hände in den Schoß zu legen

Es gibt jede Menge zu tun

So viele Baustellen – Wo soll man anfangen ?

Egal

Fang einfach irgendwo an

20 Kommentare zu „Ich bin nicht mehr sechzehn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.