Rücksichtnahme

Immer wieder ärgert es mich, dass viele Menschen sich benehmen, als wären sie alleine auf diesem Planeten

Zum Beispiel am Freitag Abend bis spät in die Nacht hinein bei offenem Fenster lautstark palavern, so dass ich nur die Wahl hab zwischen bei geschlossenen Fenstern oder mit Ohrstöpseln schlafen zu gehen

Warum nehm ich weiter Rücksicht und mach das Fenster zu, wenn ich am frühen Samstag Morgen die Nachrichten im Radio hör ?

Weil ich mich ganz bestimmt nicht auf dieses zurück gebliebene Entwicklungs-Niveau hinab begeben werde 😛

Und …

Ich habe noch eine Wahl :

Ich kann das, was mir geschieht, als Entwicklungs-Chance betrachten

Ich habe die Wahl, MICH zu ärgern oder nicht 😛

Die anderen merken es entweder irgendwann von selbst oder von mir aus können sie auch dumm sterben

Ist nicht meine Baustelle, ob sie im nächsten Leben als Eintagsfliege wieder geboren werden 😛

Um mich hab ich mich zu kümmern

Um MEINE Entwicklung

Und mit der 🙂 bin ich ganz zufrieden 🙂

Ich wünsche uns ein wunder-volles Wochenende 🙂

 

Werbeanzeigen

16 Kommentare zu „Rücksichtnahme

    1. Für mich ist das nicht „glauben “

      Das ist mir mein Leben lang schon selbstverständlich

      Welcher Sinn sollte darin liegen, ein paar Jahrzehnte zu leben und dann alles wieder weg ?
      Das is nur der Körper, die materielle Existenz, die kommt und geht …
      Ich bin weder mein Körper noch meine Gedanken noch meine Gefühle
      Das ist alles flüchtig , vergänglich
      Ich bin aber mehr als das und das bleibt

      Liken

  1. Mir kommt in solchen Momenten immer öfters der Gedanke, wo und wie ich wohl unbeabsichtigt anderen zum Ärgernis werde. Immerhin komme ich dann zum Schluss, dass man mich wahrscheinlich nicht mit Absicht stört und dass ich jetzt aufstehen und nachfragen kann und sich das Problem sicher lösen wird. Und sonst ja….Oropax 🙂
    Und wohlwollendes Gebet rüberschicken.

    Gefällt 2 Personen

    1. Und bei manchen nützt es auch nichts, was zu sagen
      Vielleicht machen sie genau das dann in dem Moment anders , aber morgen das gleiche in grün, weil keine Einsicht da ist

      Liken

      1. Vielleicht hallt es bei dir auch so.
        Zumindest ist es hier so, da können sich die Nachbarn noch so leise draußen unterhalten. Und wenn man im Sommer dann noch mit offenen Fenster unterhält, wirkt es noch lauter.

        Liken

            1. Wenn man mal eine Feier hat …
              Andere können das doch auch :
              Man sagt im Haus Bescheid, hängt einen Zettel an die Tür
              „Ich feier heute meinen Geburtstag, könnte etwas laut werden “ hat keiner was dagegen
              Diese Nachbarn aber … die von ganz oben hat heute die gesamte Treppe runter gefegt , weil auf deren Etage auch nach Aufforderung nie geputzt wird und der Dreck Zentimeter hoch liegt … und die oben kriegen heute Besuch und das war ihr zu peinlich
              Noch Fragen ?

              Liken

              1. Solche Storys kenn ich auch.
                Der Eine ist selten da, auf der Etage.
                Und der Andere sieht nicht ein für den mit zuputzen.
                Oder Leute die meinen zu grillen obwohl Wäsche draußen hängt.
                Man könnte ja mal reden, dann würde alles etwas harmonischer ablaufen.
                Wenn mir etwas nicht passt, sag ich höflich aber bestimmt meine Meinu ng.

                Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.