Video killed the radio star

Die Wahrheit dieses Pop Songs wird mir immer bewusst, wenn ich mich so durch YT treiben lass und auf Erinnerungen stoße …

Und dann nach guck, wann das eigentlich war … und denk „Das kann doch nicht, da war ich doch erst …

8 Jahre alt zum Beispiel  🙂

Doch, das kann, weil damals zu immer Hause das Radio lief

Und heute ?

Hör ich noch Radio morgens von 06:00 bis 06:05, einmal Nachrichten und Wetterbericht

Nach Feierabend – Zack – Computer an, auf YT gibt’s alles … nach Wahl … welch ein Luxus

So krieg ich allerdings nix mehr mit von aktueller Musik

Vielleicht doch mal wieder Radio hören ?

Och nööö … lieber nich … außer … Oldie-Sender vielleicht 😆

Es grüßt Omma Ananda 😆

 

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Musik

32 Kommentare zu „Video killed the radio star

  1. Moin Omma A. 🙂

    Selbst höre ich oft Radio, in jeden Raum steht `ne Kratze. Meist WDR5, die sind sehr informativ. Gute Dokus, Reportagen, aktuelle Politik und so. Deutschlandfunk dito – nur eben bundesweit. Auf`m Phon habbich sonne Äpp, -Radio online, Tausend Sender, alle Genre, privat, staatlich, deutsch, international, unglaublich viel. Sehr gerne höre ich mal Klassik zum runterkommen. Oder ich verbinde das Phon mit dem Equipment in der Küche, schön laut dann, kann auch meine eigene Musik hören. Küche ist ja mein Lieblingsraum …

    Nee, Radio lebt.
    Bei mir zumindest 🙂

    Liken

    1. Musik hör ich ja fast nur bei der Arbeit und da geht Radio nicht wegen dem Gerede zwischen der Musik
      Und nach Feierabend will ich meine Ruhe haben und da geht Radio auch nicht wegen dem Gerede zwischen der Musik
      🙄
      Und wenn WDR , dann 4 … da witd nicht geredet 😉
      Und nein, das is nich mehr der Rentner-Schlager-Sender von früher als WDR 4 die schlimmst vorstellbare Folter war

      Moin 😊

      Gefällt 1 Person

  2. Fehlt nur noch, dass du einen Starschnitt von Donny Osmond irgendwo in deiner Wohnung hast. 😂😂
    Früher war Musik etwas langlebiger. Man identifizierte sich mit der und der Band. Heute ist es schwieriger, einen ganz bestimmten Künstler, auf lange Zeit zu folgen, denn oft gibt es nur ein Onehitwunder. Selten etwas langjähriges. Vielleicht kommt daher dein Wunsch, am guten alten fest zu halten.

    Liken

    1. Das ist halt auch vertraut … was man zum ersten Mal hört … von wenigen Ausnahmen abgesehen … da kann man oft erst mal nix mit anfangen ….
      Und Nein – die Poster kamen etwas später
      Ich hatte Status Quo und „Den Smokie“ wie meine Mutter immer sagte um mich zu.ärgern 😁

      Liken

      1. Immer noch besser, als Bruce Lee. 😂😂
        Ich kaufe mir seit knapp 20 Jahren am Jahresende die größten Hits des Jahres. Auf der ersten CD sind Jürgen und Slatko. Was man sich so antat, vor Jahren. ..😲😲

        Liken

            1. Von Reklame oder so … „Nachrichten “ , die mir bei web.de entgegen kommen , ist mir der Name bekannt … der mir direkt so nach deutschem Schlager klingt, dass ich freiwillig verzichte

              Liken

  3. Ich höre morgens zum Frühstück immer Eins Live. Da kommt die aktuelle Musik + Nachrichten. Also gut informiert in den Tag.
    Aber den ganzen Tag vollgedudelt werden, wäre nichts für mich.
    WDR4 finde ich grauselig. WDR2 so lala.

    Liken

                    1. Sorry, aber das stimmt so nicht
                      Das Unterbewusstsein speichert das alles ab , auch wenn „du“ es nicht hörst
                      Das wird von der Werbung genutzt
                      Siehe Subliminels
                      Siehe die Bruchteil von Sekunden eingeschleuste Werbung in Kino Vorschauen
                      Und sonst würde auch keine Hypnose wirken

                      Liken

                    2. Bei mir wäre Hypnose sinnlos.
                      Es gibt Menschen bei denen funktioniert es nicht.
                      Und ich denke so jemand bin ich.
                      Man müsste sich darauf einlassen.
                      Und ich als Kopfmensch….

                      Liken

Schreibe eine Antwort zu ananda75 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.