Im Spiegel, der See

Die Fläche

Des Wassers

Wird ruhig

Es glätten sich die Wogen

Zum Spiegel wird der See

Darin kannst du alles sehen

Darin kannst du alles finden

Glatte Fläche

Überwindet alles

Besteht

Stürme toben, Wasser brausen, Kopf voller Flausen

Nichts kann zerstören

Die Ruhe, den Frieden

Nichts kann verwirren

Die Klarheit

Zu der alles zurück kehrt

Sobald der Sturm verflogen ist

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.