„Die Frau muss aufpassen,

welche Signale sie aussendet, damit der Mann das nicht falsch versteht“

Ööööh – was soll denn das bitteschön werden?

Okay – Es gibt Signale und Signale

Den Unterschied seh ich aber nicht in der Rock-Länge, sondern in bewusstem Aussenden um den Mann anzumachen und dann doof stehn zu lassen

oder meinem persönlichen, natürlichen Verhalten

Das ist doch genau das, was wir jetzt seit Jahrhunderten bis Jahrtausenden machen

Die Frau sei dem Manne Untertan sprich Die Frau richte sich bitte nach dem Mann

Denn der Mann ist ein trieb-gesteuertes Wesen, kann nich anders und kann nix dafür

Während die Frau selbst-reflektiert, achtsam und rücksichtsvoll sich verstellt und nicht sie selbst ist

Leute – ich bin jetzt über 50, ich hab schon immer gemacht, was ich wollte und das werde ich auch weiterhin tun

Siehe oben bin ich mir bewusst darüber, wie Männer funktionieren – das, was ich darüber bis jetzt glaube verstanden zu haben, habe ich von Männern gelernt und die sollten es ja wohl wissen

Aber wer sagt denn, dass der Mann nicht auch mal lernen kann?

Wenn ich einem tief in die Augen guck und dann meine Telefon-Nummer geb, muss ich damit rechnen, dass er mich anruft

Wenn ich klar und deutlich mitteile, dass ich nicht auf der Suche nach einem Mann bin, dann geh ich davon aus, dass das verstanden wird

Wenn ich vielleicht sage, sage ich vielleicht

Wenn ich Nein sage, sage ich Nein

Männer kommen vom Mars und Frauen von der Venus?

Mag ja sein, der Mars zumindest stellt sich ja mehr und mehr als früher mal bewohnbar raus

Aber jetzt leben wir auf dem Planeten Erde

Mars is genauso Vergangenheit wie das Neandertal

Ich renn ja auch nicht durch die Gegend wie Venus persönlich, aber ich bin auch nicht bereit, ein Kopftuch zu tragen.

 

Advertisements

Veröffentlicht am 23. Januar 2017, in Aus dem Leben. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. …mitunter verstehen Männer falsch, weil bei ihnen was falsch läuft…aber es läuft ja in der ganzen Gesellschaft was falsch…

    …ich bin dann mal weg…

    Gefällt 1 Person

  2. Ich denke das hat auch damit zu tun, dass alles und auch der Mensch als Ware und nicht als Mensch wahrgenommen wird. Das Leben ist dann nur ein großer Supermarkt.

    So etwas passiert nicht in einem Wertesystem, in dem gar nichts passiert ehe nicht auch auf seelischer Ebene eine tiefere Verbindung hergestellt wurde.

    Gefällt mir

  3. Zumindest wenn Mann an diese Werte glaubt… Was dann ja wiederum bedeutet er kann lernen… Sie wollen oder müssen nur nicht

    Gefällt mir

    • Wertesystem – Wenn einfach nur Respekt da ist… nicht vor Titeln, Geschlechtern oder sonst was … einfach nur den Anderen, wer auch immer er ist, respektieren, ernst nehmen, damit wäre schon viel geholfen…

      und lernen *hehe – wer nicht hören will muss fühlen, wer nicht lernen will, wird nicht glücklich werden… das ist allerdings auf lange Sicht und hilft in dem Moment eventuell nicht….

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: