Das is doch mal ne gute Zusammenarbeit zweier Staaten

Colonia Dignidad

Ein ganz schwarzes Kapitel in der Geschichte Mensch

Mir stehen die Haare zu Berge, wenn ich diesen Namen höre, so wie Pinochet oder Hitler…

Warum über so etwas Filme drehen?

Warum solche Filme ansehen?

Es tut weh, so etwas zu sehen

Weil es wahr ist

Weil das kein Fantasy-Zombie-Film ist

Weil – auch – das Teil dessen ist, was wir Mensch nennen

Und es zeigt, wie wichtig  es ist, den Anfängen zu wehren

Jetzt – Immer – Überall

Trump ist gewählt, das ist jetzt so

Aber auch bei uns stehen irgendwann wieder Wahlen an …

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Filme

4 Kommentare zu „Das is doch mal ne gute Zusammenarbeit zweier Staaten

  1. sieht gut aus, ich mag daniel brühl und auch diesen schwedischen schauspieler (michael nyqvist). solche filme sind zwar brutal, doch sie zeigen geschehnisse, die wirklich passiert sind…man kann daraus was lernen…

    Gefällt mir

    1. hin schauen statt weg schauen – ich mein jetzt nicht den Film… 😉

      mich berührt es auch, weil einige Menschen kennen gelernt hab, die vor Pinochet geflüchtet sind – Opfer habe ich nicht kennen gelernt, denn davon sind kaum welche übrig geblieben…

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.