another day in paradise :)

Das Paradies auf Erden?

Hier?

In dieser komichen Welt, in diesem komichen Männchen-Körper?

Ja. Es ist ganz nah. Es sind nur wenige Schritte.

Klar – für die paar Schritte braucht man in der Regel ein paar

Jahrzehnte, aber eigentlich ist es ganz einfach  🙂

Erstens – und immer – und das reicht im Prinzip schon:

Alles annehmen was ist und wie es kommt.

Ohne Unterschied, ohne Beurteilung, ohne Bewertung.

Hilfreich dazu ist natürlich,

Anzuerkennen, dass der Mensch klein ist und Gott groß.

(Wahlweise hier einzusetzen das Leben/ das Universum o.ä….

Und dass er/ sie/ es uns liebt.

Insofern alles genau richtig und gut für uns ist, genau so, wie es ist.

Hilfreich dazu wiederum ist,

Da zu sein, wo man ist.

Wahrzunehmen, was ist.

Einfach da zu sein.

Und schon ist man im Paradies 🙂

Funktioniert nicht?

Hat es bei mir auch lange nicht.

Einfach mal ein paar Jahre lang darüber meditieren, dann wird das schon 😉

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s