Das Problem mit dem carpe diem

Nutze den Tag

Klingt doch gut! … oder… ?

Ich empfand diesen Spruch immer als eher stressig

Nutze den Tag – mach was draus, mach das Beste draus!!!

Darf ich auch mal nichts machen?

Die Zeit rennt weg

Das Leben ist doch so kurz

Ja, gerade deswegen doch!

Im ständigen rennen und machen und tun, wo bleibt da mein Leben?

Klar, rennt mir das dann weg

Würd ich auch, wenn ich Leben wär und immer einer hinter mir her rennen würde

Zeiten der Ruhe

Phasen des Nichts-Tun

Da offenbart sich das Leben in all seiner Pracht

Es freut sich, wenn man ihm Raum gibt, dem Beachtung schenkt, was ist, anstatt ständig irgendwas draus machen zu wollen

Das Leben ist ja da

Immer

Jetzt, in diesem Moment

Einfach mal wahr-nehmen, was da alles ist – welche Fülle 🙂

Das Leben ist schon in Ordnung

Man muss es nur auch mal in Ruhe lassen

 

Advertisements

Veröffentlicht am 29. Oktober 2016, in Aus dem Leben. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 6 Kommentare.

  1. Ich hab Kerzen an kuschel mit Schatz hatte toll gekocht und ne glückliche Tochter die ihren Freund wieder im Arm hält

    Gefällt mir

  2. Ich finde den Spruch klasse, er soll uns daran erinnern, dass wir nicht soviel Zeit und Gedanken an gestern und morgen verschwenden, sondern das HEUTE wahrnehmen.
    WIE wir ihn nutzen, das ist ja nicht definiert,.

    Wenn wir ihn zur Ruhe nutzen, zur Muße, zur Arbeit etc. dann ist es ok, hauptsache, wir sind im HEUTE.

    Gefällt mir

  3. …in der warmen Sonne liegen, dem Wind lauschen und vögel beobachten…kann man einen Tag besser nutzen? …ist doch egal was man tut, Hauptsache, es macht Freude…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: