75

Sei wachsam

Beobachte

Krieg mit, was um dich herum passiert

Sei offen für alles

Auch für das Unmögliche

Zieh deine eigenen Schlüsse

Sei bereit

Zu glauben was du siehst, hörst und fühlst

Glaube deiner eigenen Wahrnehmung

Denn nur die kann dich zu deiner Wahrheit führen

Finde deine eigene Wahrheit

Glaube nicht, was andere erzählen

Werde, was du sein kannst

Wir sind alle Eins

Und doch einzigartig

Finde dich selbst

Sei du selbst

Vertraue

Für dich bist du bist genau richtig

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu „75

  1. …“krieg“ mit…damit hatte ich schon immer Probleme…“krieg“ und „Krieg“…die deutsche Sprache ist ja erstaunlich genau, ich frage mich, worin hier der Zusammenhang besteht…

    Liken

    1. man führt Krieg um irgendwas zu kriegen – Länder, Frauen, Gold und Schätze – weißt du noch, damals, als wir loszogen und die Nachbar-Dörfer überfielen – war doch toll oder nich?

      krieg ich ein Eis?

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.