Einfach leuchten

Das Leben, das ist eine Kunst

Die es gilt zu lernen

Strebst du nach der Menschen Gunst

Oder nach den Sternen?

 

Die Gunst der Menschen zu erlangen

Ist ein gar schwieriges Unterfangen

Zieht es dich hin zu den Sternen

Brauchst du nicht viel zu lernen

Einfach Sein im Jetzt und Hier

Freundlich sein zu dir und mir

Die Dinge nehmen,  wie sie kommen

Schon kannst du dich im Sternen-Glanz sonnen

 

 

Advertisements

Veröffentlicht am 30. Juni 2016, in Gedichte. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: