Eins noch zum Thema „geben“ ;-)

Wie kommt es,

dass in so vielen menschlichen Beziehungen beide Beteiligten der Meinung sind,

dass sie mehr geben als der andere?

Kann ja irgendwie nicht sein –

Alle geben jede Menge und keiner hat genug.

Wir geben gerne das, was wir gerne geben

Wir geben gerne das, wovon wir eh zuviel haben

Wir geben gerne das, was wir selber gerne hätten

Am allerliebsten geben wir, was wir meinen, was der andere braucht

Damit der nämlich so wird, wie wir ihn gerne hätten 😉

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Eins noch zum Thema „geben“ ;-)

  1. Zitiere: …..wie wir ihn gerne hätten 😉

    Aber nachdem keiner in einer Beziehung, dem anderen diesen Wunsch erfüllt, hat jeder das Gefühl, mehr zu geben (zu investieren) als der andere…hmm, denke ich mal 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.