Raum – Zeit

Mit der Zeit ist es wie mit der Erde und der Sonne.

So lange glaubten wir, die Sonne kreise um die Erde…

So glauben auch immer noch die meisten von uns, die Zeit bewege sich.

Die bewegt sich aber nicht 🙂

Die Zeit IST.

Wie die x-Achse im Koordinaten-System.

Wir sind es, die sich bewegen.

Wenn man das erst mal verstanden hat, wird vieles leichter 😉

 

Advertisements

Veröffentlicht am 24. Mai 2016, in Andere Weisheiten. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 16 Kommentare.

  1. Interessante Perspektive!
    Tatsächlich glaubt man, dass es die Zeit ist und nicht nur der Zeiger der Uhr 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. …und manchmal wär ich gern Kronos, ohne Einschränkungen an der x-Achse hin und her, wie geil das sein muss 😍

    Gefällt mir

  3. measententia

    Da denk ich ziemlich oft drüber nach.
    Zeit, Raum… Dimensionen… Faszinierend und befreiend 😀

    Gefällt mir

    • ja guck – du findest das befreiend (ich ja auch) – anderen macht es Angst ….

      Gefällt mir

      • measententia

        Mmm, ja. Ich versuche, mich da hineinzuversetzen, es gelingt mir aber nicht. Scheint mir das selbe Phänomen wie mit der Angst vor dem Tod. Die kann ich auch nicht nachvollziehen. Ich kann sie mir aus psychologischer Sicht erklären. Aber ich empfinde sie nicht, im Gegenteil.

        Gefällt mir

  4. das ist genau das

    Ich hatte auch noch nie Angst vor dem Tod

    Angst überhaupt – ich habe jetzt grad erst mal gelernt, eine Angst zu haben, eine bestimmte, um mir selbst damit das Leben zu retten

    Was kein Widerspruch ist, es gibt verschiedene Arten zu sterben…

    Gefällt mir

  5. …ich dachte, Zeit gibt es nur, wenn wir uns bewegen, bewegen wir uns nicht, gibt es auch keine Zeit…aber auch für das Huhn gibt es Zeit, wenn es rennt, denkt es in mir…

    Gefällt mir

    • ich denk, das Huhn denkt nicht, das ist ein typisch menschliches Problem, das denken….

      ich glaub, die Zeit ist eine Dimension wie der Raum – sie erstreckt sich in alle Richtungen und das Bewegen in nur eine Richtung ist an den menschlichen Körper gebunden und wird bald überwunden sein
      in der Meditation wie im Schlaf ist es ja schon so – für unser Empfinden gibt es keine Zeit bzw. wir können uns in ihr in alle Richtungen bewegen – auf der Uhr ist aber Zeit vergangen – also, auf deiner nicht 😉 und ich finde, damit liegst du voll im Trend 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: