Darum geht’s

Egal, was passiert, den Glauben nicht verlieren.

Und wie ich da so saß, letztens, mit einem Arabischen Freund und wir waren uns einig:

Es ist egal, woran du glaubst, aber wer Glauben hat, hat keine Angst.

Und mal ganz davon abgesehen, haut mich diese Frau immer wieder um 🙂

Ich hab sie live gesehen, eine kleine Frau, die da vorne sitzt mit ihrer Gitarre ohne irgendwelches Brimborium und alleine mit ihrer Stimme eine ganz Halle füllt.

Nur komm ich jetzt grad mal mit den Daten nich klar …

1973 war sie hier und dann erst wieder 1987.

87 kann nich sein, da war ich schon nich mehr da – äääh hier – Sesam Straße 🙂  jetzt bin ich da dann bin ich hier 🙂

Nee, das muss 73 gewesen sein – Boah Ey – da war ich ja noch ganz klein –

nichtsdestotrotz:

We shall overcome.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Darum geht’s

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.