Der Name der Rose

Stempelkissen auffüllen

und das im High Tech Zeitalter

Zum Mond fliegen können sie, aber die einfachsten Dinge kriegen sie nich hin

Advertisements

8 Kommentare zu „Der Name der Rose

  1. Hab das als Frage an die momentan hier befindliche Jugend weitergeleitet: weiblich(2) würden beide mit Tinte auffüllen, wüßten nur nicht wie;-)
    männlich (1) antwortete: „neues kaufen“
    …weißte bescheid *grins*

    Gefällt mir

    1. der weiblichen Jugend kannst du berichten, man zieht einfach das Stempelkissen raus, tropft Tinte drauf und schiebt’s wieder rein – guck, da haben sie wieder was gelernt 😉

      Ich weiß gar nicht, ob man die Stempelkissen nachkaufen kann – ganze Stempel neu kaufen is schon n bisschen happig – sind ja, außer der fürs Datum, ja auch extra angefertigte, mit Text/ Kästchen speziell wie man sie haben will

      Im Büro gibt’s ja noch so einiges archaisches – Das kennt, wer sich mal ne Heftklammer in den Finger gehauen hat…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s