So bin ich nun mal ;-)

Jahrzehntelanger, unverzichtbarer Montags-Kult: Spiegel kaufen.

Und da ich immer schon kein Fernsehen geguckt hab, Internet kam ja auch erst irgendwann, lange war ich auch im Ausland, hab ich den nicht nur gekauft, sondern auch gelesen – den gesamten Spiegel, von vorne bis hinten, Woche für Woche.

Dann kam der Tag, als unser Held verschwand.

Ohne Rudolf Augstein war der Spiegel nicht mehr das, was er mal war.

Inwieweit das wirklich so war oder ich mir das nur eingebildet hab, kann ich nicht mehr sagen. Ein Stück weit war es auch Personenkult, keine Frage.

Und dann irgendwann hatten sie diese komichen Körperwelten auf dem Titel. Das fand ich schon immer widerlich und da hat’s mir dann gereicht.

Ich hab eine Mail geschrieben und mitgeteilt, dass ich jetzt endgültig die Nase voll hätte und den Spiegel nie mehr wieder kaufen würde.

Manch einer mag sagen – Das ist denen doch schnuppe.

Ich seh das anders. Ich teile mich mit.

Und den Spiegel hab ich seitdem tatsächlich nie mehr wieder gekauft.

Sie haben mir auch nicht geantwortet.

Der Dalai Lama hat mir geantwortet. Barack Obama hat mir geantwortet. Wenn die es nicht nötig  haben, mit mir zu reden, sollen sie ihre blöde Zeitung doch alleine lesen 😆

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu „So bin ich nun mal ;-)

  1. Ich mach das auch, wenn mir was nicht passt. Jeder kriegt ne Mail, aber kaum einer antwortet.
    Wann hast du denn an den Spiegel geschrieben?

    Mir ging es ähnlich, als Augstein weg war habe ich den Spiegel nicht mehr gelesen.

    Auch war ich seit meinem 16. Lebensjahr Abonnentin der Frankfurter Rundschau, irgendwann habe ich mal fürchterlich aufgeregt und gekündigt, die haben wild hinter mir her telefoniert, um mich wieder als Leserin zu gewinnen.
    Vor zwei, drei Jahren habe ich mich auf ein Probe-Abo eingelassen, es wurde mir zugesagt, dass es nicht automatisch verlängert wird, sondern ich müsste es beauftragen.
    War aber nicht so, das war nur ein Trick. Da hat es mir gereicht. Nie wieder kriegen die mich. Als ich mich beschwerte wurde ich noch von einem ganz jungen Schnösel angebrüllt.

    Liken

    1. das muss so ca. 2004 gewesen…

      Von Zeitungen vielleicht nicht, aber Antworten kriegt man manchmal schon 🙂
      Ich schreib ja auch nicht nur „böse Briefe“ – ich schreib auch z.B., wenn ich jemanden im Radio gehört hab, den ich toll fand, dass ich ihn toll fand – darüber freun sich die Leut 🙂
      Ich hab mal an’s Weiße Haus geschrieben, dass sie bitte keinen Krieg in – was war das? Syrien? – egal – anfangen sollen, da hab ich auch ’ne Antwort gekriegt
      Und meine schönste Mail hab ich vom Dalai Lama – konkret von einem seiner Assistenten – bekommen 🙂
      Ich hab nur Geburtstagswünsche geschickt – und auch hier mal wieder, dass ich ihn ganz toll find 😉 und mit absolut nix gerechnet.
      Ein paar Tage später – Überraschung 🙂 His Holiness bedankt sich ganz herzlich und sendet mir seine guten Wünsche und Gebete 🙂 – was sind dagegen irgendwelche Zeitungs-Schnösel 🙂

      Zeitungen kauf ich inzwischen eh gar keine mehr – da guck ich mir lieber die Gegend an, da hab ich mehr von 😉

      Liken

      1. Zeitungen kauf ich inzwischen eh gar keine mehr – da guck ich mir lieber die Gegend an, da hab ich mehr von 😉

        Ach, wie geil. Willkommen im Club… Erkunde gerade die Ruhr entlang – Leinpfad. Ich freue mich immer, wenn die Enten und andere Vögel nicht weg laufen, wenn ich vorbei jogge.
        Ich tu ja nix… *fg

        Liken

      2. Geht mir auch so, ich lobe sogar öfter als dass ich motze.
        Zeitungen lese ich auch nicht mehr, was ich erlebe und sehe, das ist schlimm genug, da muss ich mir die reisserischen Berichte nicht noch antun. Da sind Bücher doch viiiiel interessanter 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Leinpfad is gut 🙂 – mit Smart Phone oder was? 😉

    Such dir mal in Google Maps die Haltestelle Annental, da wo das Drago Restaurant Zornige Ameise ist. Dann in Richtung Heisingen, auf der Karte Vogelschutzgebiet Heisinger Bogen, das is auch ein schönes Stück 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.