Es gibt immer

eine kurzfristige und eine langfristige Lösung.

Advertisements

Veröffentlicht am 28. September 2015, in Andere Weisheiten. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. die langfristige natürlich

    Gefällt mir

  2. Kommt auf die Art der Aufgabe an 😉

    Gefällt mir

  3. Langsfristige mögen verführerisch sein. Ich meine, sie sind selten nachhaltig und beständig. So wie sich die Aufgaben ändern, ändern sich wohl auch die Lösungen. Und, eine Lösung muss nicht auf jeden passen…

    Mir gefällt der Spruch von André Heller: „Es gibt nur Lösungen keine Probleme.“ oder von Klaus Mücke: „Probleme sind Lösungen.“ (Ein gutes Buch…)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: