Kampf oder Bestimmung ?

Wenn du lange genug gekämpft hast, erkennst du, dass es nichts gibt, wogegen man kämpfen müsste.

Wisse, was du willst und konzentrier dich darauf.

Alles andere arrangiert sich ganz von alleine drumherum.

I won’t fight no more forever.

Advertisements

Veröffentlicht am 5. August 2015, in Andere Weisheiten. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Kapitulation ist der Beginn.
    Wir gaben zu , das wir …. gegenüber machtlos sind …
    Am Anfang stand der Wunsch, zu leben.

    Gefällt mir

  2. Für Krieg bedarf es minimum zwei Menschen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: