Aus der Reihe: Rezepte für’s Leben

Kannst du es ändern – Änder es.

Kannst du es nicht ändern – Entspann dich.

Werbeanzeigen

11 Kommentare zu „Aus der Reihe: Rezepte für’s Leben

  1. Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann. Den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann. Die Weisheit, zu unterscheiden…

    Zwischendurch Entspannung und manchmal lautes Lachen 😉

    Liken

  2. Hi, vielen Dank für deine Hilfe bei Blog.de, ich habe mich gerade ebenfalls bei WordPress angemeldet. Etwas ungewohnt, aber OK.

    Kannst du es ändern – Änder es.

    Kannst du es nicht ändern – Entspann dich oder such jemanden der dir weiterhilft. 😉

    Liken

      1. Gehört es zu deinem Einflussbereich, dann ändere es.
        Gehört es nur zu deinem Interesenbereich, benötigst du Kompetenz, um es zu deinem Einflussbereich zu machen.
        Egal, welcher Bereich mit der nötigen Gelassenheit klappt es schon.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.